Produktion und weltweiter Vertrieb von Drehverbindungen

Drehverbindung von IMO

IMO, Teil der IMO Unternehmensgruppe produziert Kugeldrehverbindungen und Rollendrehverbindungen im Durchmesserbereich von 100 mm bis 5.200 mm und vertreibt diese in großer Ausführungsvielfalt weltweit. Standardbaureihen sind größtenteils auf Lager, Sonderausführungen werden auf Wunsch gefertigt.

Eine Drehverbindung kann gleichzeitig Axial- und Radialkräfte sowie Kippmomente übertragen, besitzt ein abgedichtetes Laufbahnsystem mit Fettschmierung und meist eine offene Verzahnung. Sie kann mit Ritzel, Planetengetrieben und Motoren kombiniert werden. Eine Innen- oder Außenverzahnung der Lagerringe ist möglich (Modul 1 bis 30mm).

Das Anwendungsspektrum einer Drehverbindung ist weit: Sie findet sich z. B. als Bauteil in der Massengutumschlag- und Fördertechnik, im Anlagenbau, in Stahlwerken, in der Tunnelvortriebs- oder Medizintechnik, aber auch in der Verkehrstechnik, Wehrtechnik und in Antennen.

Datenschutz

Spezieller Service für dringende Ersatzteile
Der IMO Eilservice ermöglicht Ihnen im Einzelfall bei einer dringend benötigten Drehverbindung die Lieferung innerhalb von 2-8 Wochen.
Kontakt

 

Ausführliche Informationen über weitere Produkte und unsere Unternehmensgruppe finden Sie hier.

 
 

  Anfahrtsskizze | Sitemap | Impressum

Drehverbindung  |  Drehverbindungen  |  Großwälzlager  |  Kugeldrehverbindungen  |  Rollendrehverbindungen